Das Souvenir

entdecken sie alle Eigenschaften, die CM ART einzigartig machen.

Was ist CM ART

ZEROSOUVENIR sind die einzigen Papier-Souvenirs, die von Euro-Banknoten inspiriert sind, für Touristen-Orte entworfen und in Italien hergestellt werden. Die Eigenschaften, die sie so besonders machen, beginnen mit dem Baumwollpapier, das mit einem Wasserzeichen versehen ist und im Inneren zweifarbige Sicherheitsfasern enthält, die nur sichtbar sind, wenn sie Schwarzlicht ausgesetzt werden.

Die Druckverfahren sind ebenso durchdacht: die Lithografie ist so präzise, dass sie das Vorhandensein von Mikroschrift und eines Durchsichtsregisters ermöglicht. Tiefdruck verleiht dem Souvenir ein einzigartiges aussehen und macht einige gedruckte Teile fühlbar. Spezielle Tinten machen einige Sicherheitselemente wärmeempfindlich, z.B. wechseln Souvenirs vorübergehend die Farbe, wenn sie zwischen den Fingern gerieben werden. Andere Elemente sind nur sichtbar, wenn sie mit Schwarzlicht bestrahlt werden.

Ein silbernes Hologramm sticht sofort ins Auge, und dem aufmerksamen Betrachter fallen Mikroperforationen auf, die selbst bei Banknoten selten sind. Jedes Souvenir hat außerdem einen Seriencode, der es buchstäblich zu einem Einzelstück macht.

Die Abmessungen von jedem CM ART sind 13,6 x 7,4 cm.

Hauptelemente der Vorderseite

CM ART | Elementi principali sul fronte · Main elements of the front side

Hauptelemente der Rückseite

CM ART | Elementi principali del retro · Main elements of the back side

Vorderseite mit Schwarzlicht beleuchtet

CM ART | Fronte sotto luce UV · Front side under UV light

Rückseite mit Schwarzlicht beleuchtet

CM ART | Retro sotto luce UV · Back side under UV light

1. Personalisierbarer Titel · 2. Personalisierbares Bild · 3. Hologramm · 4. Mikroschrift · 5. Durchsichtsregister · 6. Tiefdruck (farbig) · 7. Mikroperforierte Seriennummer · 8. Versionsnummer und Ausgabedatum · 9. Tiefdruck (trocken) · 10. Wärmeempfindliche Tinte · 11. Fluoreszierende Tinte · 12. UV-Sicherheitsfasern

Für die Produktion von Souvenirs mit solch raffinierten Eigenschaften arbeiten wir exklusiv mit einer der weltweit führenden Druckerei für Briefmarken zusammen und verlassen uns auf ihre jahrzehntelange Erfahrung, exklusive Materialien, patentierte Techniken und die besten Technologien.

Die Sicherheitssysteme der Reihe nach

CM ART | Filigrana · Watermark

1. Wasserzeichen

Im inneren des Papieres befindet sich ein helles und dunkles Muster, das nur sichtbar ist, wenn sie das Souvenir gegen das Licht gehalten betrachten.

CM ART | Fibrille UV · UV Reactive Fibrils

2. UV-Sicherheitsfasern

Im inneren des Baumwollpapiers befinden sich kleine Fasern in 2 verschiedenen Farben, die nur unter Schwarzicht sichtbar werden.

CM ART | Inchiostro termocromico

3. Wärmeempfindliche Tinte

Das Logo „CM ART“ auf der Rückseite ist mit einer speziellen Tinte aufgedruckt, die je nach Temperatur ihre Farbe verändert. Reiben sie das Papier einfach zwischen den Fingern. Durch die Wärme der Reibung wird die Farbe vorübergehend heller. Sie müssen nur einen Moment warten, bis das Papier abkühlt und seine ursprüngliche Farbe wieder annimmt. Dieser Effekt ist faszinierend und viele Kunden schätzen ihn sehr.

CM ART | Inchiostro UV · UV Ink

4. Fluoreszierende Tinte

Einige Elemente des Souvenirs werden mit einer speziellen Tinte aufgedruckt, die nur unter Schwarzlicht sichtbar wird. Eine moderne Version einer Technologie, die im Laufe der Jahrhunderte oft zum Austausch geheimer Nachrichten verwendet wurde.

CM ART | Ologramma · Hologram

5. Hologramm

Eine Hologramm-Folie mit silbernem Hintergrund und dreidimensionalen Effekten, die durch unterschiedliche Lichtreflexe je nach Betrachtungswinkel interessante Farbspiele erzeugt. Durch den Einsatz modernster Laser wird die Hologramm-Folie mit millimetergenauer Präzision ausgeschnitten und mit Hitze auf das Souvenir aufgebracht.

CM ART | Micro-testo · Micro-Text

6. Mikroschrift

Die Rückseite des Souvenirs hat einen Text, der so klein ist, dass er mit bloßem Auge fast unleserlich ist, aber perfekt klar wird, wenn man ihn mit einer Lupe betrachtet. Ein weiteres Zeugnis für die extreme Präzision des lithographische Druckverfahrens.

CM ART | Registro di stampa · Ghost Image

7. Durchsichtsregister

Betrachtet man das so wenn ihren Gegenlicht Komma so ergänzen sich die beiden Hälften des Vitruvianischen Menschen, der auf den beiden Seiten des Souvenirs aufgedruckt ist, die berühmte Zeichnung von Leonardo da Vinci. Eine Technik, die höchste Präzision beim Drucken von Vorder- und Rückseite erfordert.

CM ART | Micro-perforazioni · Micro-Perforations

8. Mikroperforationen

Winzige Löcher formen Buchstaben und Zahlen. Eine seltene Technik, selbst bei echten Banknoten.

CM ART | Calcografia · Chalcography

9. Relief-Tiefdruck

Im Stichtiefdruck gedruckte Teile, eine Technik, die hauptsächlich für den Druck von Banknoten verwendet wird, sind eingeprägt, und daher fühlbar.

CM ART | Numero di serie · Serial Number

10. Seriennummer

Auf jedem Souvenir befindet sich ein anderer alphanumerischer Code, der es einzigartig macht. Dieser Code besteht aus den Buchstaben „ZS“, dem Ländercode („DE“ für Deutschland) und 5 Ziffern.

CM ART | Calcografia a secco · Dry Chalcography

11. Trockener Tiefdruck

Entlang der beiden kurzen Seiten des Souvenirs haben wir die Technik des trocken Tiefdruckes verwendet, die es ermöglicht, kleine Bereiche im Relief zu schaffen, die mit dem bloßen Auge nicht sichtbar, aber bei Berührung spürbar sind.

Die Sicherheitssysteme der Reihe nach

1. Wasserzeichen

CM ART | Filigrana · Watermark

Im inneren des Papieres befindet sich ein helles und dunkles Muster, das nur sichtbar ist, wenn sie das Souvenir gegen das Licht gehalten betrachten.

2. UV-Sicherheitsfasern

CM ART | Fibrille UV · UV Reactive Fibrils

Im inneren des Baumwollpapiers befinden sich kleine Fasern in 2 verschiedenen Farben, die nur unter Schwarzicht sichtbar werden.

3. Wärmeempfindliche Tinte

CM ART | Inchiostro termocromico

Das Logo „CM ART“ auf der Rückseite ist mit einer speziellen Tinte aufgedruckt, die je nach Temperatur ihre Farbe verändert. Reiben sie das Papier einfach zwischen den Fingern. Durch die Wärme der Reibung wird die Farbe vorübergehend heller. Sie müssen nur einen Moment warten, bis das Papier abkühlt und seine ursprüngliche Farbe wieder annimmt. Dieser Effekt ist faszinierend und viele Kunden schätzen ihn sehr.

4. Fluoreszierende Tinte

CM ART | Inchiostro UV · UV Ink

Einige Elemente des Souvenirs werden mit einer speziellen Tinte aufgedruckt, die nur unter Schwarzlicht sichtbar wird. Eine moderne Version einer Technologie, die im Laufe der Jahrhunderte oft zum Austausch geheimer Nachrichten verwendet wurde.

5. Hologramm

CM ART | Ologramma · Hologram

Eine Hologramm-Folie mit silbernem Hintergrund und dreidimensionalen Effekten, die durch unterschiedliche Lichtreflexe je nach Betrachtungswinkel interessante Farbspiele erzeugt. Durch den Einsatz modernster Laser wird die Hologramm-Folie mit millimetergenauer Präzision ausgeschnitten und mit Hitze auf das Souvenir aufgebracht.

6. Mikroschrift

CM ART | Micro-testo · Micro-Text

Die Rückseite des Souvenirs hat einen Text, der so klein ist, dass er mit bloßem Auge fast unleserlich ist, aber perfekt klar wird, wenn man ihn mit einer Lupe betrachtet. Ein weiteres Zeugnis für die extreme Präzision des lithographische Druckverfahrens.

7. Durchsichtsregister

CM ART | Registro di stampa · Ghost Image

Betrachtet man das so wenn ihren Gegenlicht Komma so ergänzen sich die beiden Hälften des Vitruvianischen Menschen, der auf den beiden Seiten des Souvenirs aufgedruckt ist, die berühmte Zeichnung von Leonardo da Vinci. Eine Technik, die höchste Präzision beim Drucken von Vorder- und Rückseite erfordert.

8. Mikroperforationen

CM ART | Micro-perforazioni · Micro-Perforations

Winzige Löcher formen Buchstaben und Zahlen. Eine seltene Technik, selbst bei echten Banknoten.

9. Relief-Tiefdruck

CM ART | Calcografia · Chalcography

Im Stichtiefdruck gedruckte Teile, eine Technik, die hauptsächlich für den Druck von Banknoten verwendet wird, sind eingeprägt, und daher fühlbar.

10. Seriennummer

CM ART | Numero di serie · Serial Number

Auf jedem Souvenir befindet sich ein anderer alphanumerischer Code, der es einzigartig macht. Dieser Code besteht aus den Buchstaben „ZS“, dem Ländercode („DE“ für Deutschland) und 5 Ziffern.

11. Trockener Tiefdruck

CM ART | Calcografia a secco · Dry Chalcography

Entlang der beiden kurzen Seiten des Souvenirs haben wir die Technik des trocken Tiefdruckes verwendet, die es ermöglicht, kleine Bereiche im Relief zu schaffen, die mit dem bloßen Auge nicht sichtbar, aber bei Berührung spürbar sind.

Wie funktioniert die Personalisierung

Die Vorderseite des Souvenirs ist fast komplett personalisierbar! Zusätzlich zu allen oben beschriebenen Ornamenten und Sicherheitssystemen fügen wir einen Titel und ein Bild oder eine Collage aus mehreren Bildern ihrer Wahl hinzu, um es einzigartig zu machen und für den Verkauf in ihrem touristischen Ort oder während einer Veranstaltung geeignet zu machen, wo immer sie es wünschen. Auf den folgenden Bildern sehen sie die Vorderseite des Souvenirs mit dem hervorgehobenen personalisierbaren Bereich und zwei Beispielen für das Endergebnis.

CM ART | Area personalizzabile · Customizable area

Personalisierbare Bereich

CM ART · BRESCIA CASTELLO · V092 2024-02

Souvenir mit das Schloss von Brescia

CM ART · PIAZZA ARMERINA · V058 2023-01

Souvenir mit ein Mosaik aus Piazza Armerina

Wir setzen das von ihnen gelieferte Bild (Originalfoto) in eine Grafik um, die zum Rest des Souvenirs passt und zeigen Ihnen einen ersten digitalen Entwurf (Zwischenbearbeitung). Wenn sie damit zufrieden sind, fahren wir mit der Bearbeitung der Grafik (Endbearbeitung) und dem Druck der Souvenirs fort.

CM ART | Esempio delle fasi di lavorazione 1 · Example of development phases 1

Originalfoto + Souvenirentwurf

CM ART | Esempio delle fasi di lavorazione 2 · Example of development phases 2

Zwischenbearbeitung

CM ART | Esempio delle fasi di lavorazione 3 · Example of development phases 3

Endbearbeitung

Was den grafischen Aspekt betrifft, so sind auf der Rückseite des Souvenirs einige der berühmtesten italienischen und europäischen Monumente abgebildet und bleiben in jedem Exemplar unverändert.